Schlittenhunderennen am 27. und 28. Januar 2018 in Todtmoos

Unser internationales Schlittenhunderennen am 27. und 28. Januar in Todtmoos fällt buchstäblich ins Wasser.

In Abstimmung mit der Gemeinde Todtmoos fällt es uns zwar schwer das Rennen abzusagen, doch lassen die Wetterkapriolen keine wettkampffähige Strecke zu.

Die Rahmenveranstaltungen für unsere Zuschauer finden trotzdem statt.

Sei es die Fackelwanderung am Freitag den 26. um 17 Uhr von der Tourist Info in Todtmoos auf das Renngelände in Schwarzenbach mit anschließendem Imbiss und eine Einführung in den Schlittenhundesport mit unseren Huskys oder die Party am Samstagabend um 20 Uhr in der Wehratalhalle mit der Band "HochWild". Auch der Wintermarkt in Todtmoos wird am Samstag und Sonntag, wenn auch in etwas kleinerem Rahmen, stattfinden.

Wir freuen uns schon auf ein Rennen im kommenden Jahr, vor allem wenn wir viele Zuschauer und Musher auf unserem Traumtrail in Todtmoos erleben dürfen.

Euer Vorstand des SSBW